Das Mountenbiken ist eine echte Alternative zum Laufen, die Oberschenkelmuskulatur wird gestärkt, die Grundlagenausdauer trainiert und es macht auch noch Spaß, besonders wenn man es in einer Gruppe betreibt. Ich Radle auch im Sommer hin und wieder ein bis zwei Stunden durch hügeliges Gelände um ein bisschen Abwechslung in den Laufalltag zu bringen. Im Winter ist es an einem schönen Wintertag ein unbeschreibliche Erlebnis durch die verschneite Landschaft zu biken. Ich möchte hier nicht auf Technik, Ausrüstung usw. eingehen, da es den Rahmen dieser Rubrik sprengen würde. Geben Sie in einer Internet-Suchmaschine einfach den Begriff "Mountenbiking" ein und Sie erhalten jede Menge Informationen zu diesem Thema.

Go to top